Castlevania Wiki
Advertisement

Abt Vincent Dorin

Vincent Dorin

Die Abtei von Wygol war stets ein Ort friedlicher Besinnung gewesen. Die dort lebenden Mönche galten als grosse Gelehrte, deren wundervolle Manuskripte die Abtei zu einer Pilgerstätte machten. Der derzeitige Abt, Vater Dorin, war ein Geistesmensch, der sich dem Studium der alten Texte widmete, die in der umfangreichen Bibliothek der Abtei aufbewahrt wurden. Lange Jahre kapselte er sich ab und wurde dabei halbblind und fast verrückt. Als die Vampire kamen, entdecke er ein heiliges Relikt, das tief im Innern der Bibliothek verborgen war und die Kreaturen des Bösen fernhielt. Um die heiligen Brüder und sich selbst zu retten, verbannte er jeden aus der Abtei und sagte sich von den Seinen los. Er überliess sie ihrem Schicksal, ohne den Schutz des uralten Relikts.

Advertisement