FANDOM


Carmilla RoB

Carmilla (カーミラ, Kāmira), manchmal auch als Camilla in Englisch und Japanisch, ist ein wiederkehrender Charakter und Chef-Antagonist in der Castlevania-Serie. Mehrere Inkarnationen ihrer ganzen haben schien. Sie ist manchmal, aber nicht immer, mit ihrer Dienerin Laura begleitet. Sie wird oft als Besitz großer Schönheit und Anziehungskraft bezeichnet.

Sie erscheint oft als ein treuer Diener zu ihrem Herrn Graf Dracula, entweder Plotten, ihn wiederzubeleben, oder Erwachen aus ihrem Schlummer, um ihm zu Hilfe zu kommen. Ihre Rolle ist vor allem abgewendet und in auf erweitert Lords of Shadow-Serie.

Neben der in mehreren Tranchen erscheinen, sie ist auch der Namensgeber Camilla Cemetery in Castlevania II: Simon's Quest, sowie von Carmilla Schanze von Castlevania: Lords of Shadow 2.

Carmilla ist auf der Titelheld der Novelle Carmilla, von Sheridan Le Fanu 1872 erscheinend, ein Mitglied der österreichischen Adel geschrieben wurde, in Wirklichkeit ist sie die längst verstorbenen Gräfin Millarca von Karnstein, kehrte zum Leben als Vampir.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.