Castlevania Wiki
Advertisement

Krähenhexe Malphas

Krähenhexe

Dieses Monster soll einst eine schöne Frau gewesen sein, eine Hexe, die in den Bergen wohnte, welche die Festung umgeben. Sie war sehr geachtet, und die Leute kamen von weither, um sie um Rat zu fragen. Da verliebte sie sich in einen Prinzen, der in der Festung wohnte. Sie nutzte ihre Kräfte, um Liebestränke zu brauen, auf dass er ihr gehören möge. Doch eine andere Hexe kam ihr zuvor und er fand ein grauenvolles Ende. Aus Verzweiflung stürzte sie sich von der Spitze des Turms auf die Felsen. Doch wie durch ein Wunder überlebte sie den Sturz, auch wenn ihr Körper schrecklich verstümmelt wurde. Die Kräfen frassen von ihr, und sie frass von den Krähen, und im Laufe der Jahrhunderte wuchsen ihre Kräfte, bis sie sich in diese groteske Vogelkreatur verwandelte, die sich von Leichen ernährt.

Advertisement