Castlevania Wiki
Advertisement

Tödliche Spielzeuge

Laura, die "Tochter" der Vampirfürstin, hat diese Puppen mit einem von ihr selbst ausgeheckten finsteren Zauber ins Leben gerufen. Sie kann diese Spielzeuge steuern und die temporäre Lebenskraft von Puppe zu Puppe transferieren, sodass diese sehr schwer zu bezwingen sind. Doch solange der "Geist" in ihrem Innern besiegt wird, können sie nicht zurückkehren. Hinter den groben Nähten verbirgt sich die Quelle des Zaubers; indem man die Tödlichen Spielzeuge öffnet, kann man den Zauber aufheben. Dadurch wird der Geist endgültig zerstört und die Puppe verliert ihren Nutzen.

Advertisement